Internationale Hochzeit in Hamburg

Das Brautpaar wohnt derzeit in Australien, da die Braut aber ursprünglich aus Hamburg ist, haben die beiden sich die schönste Stadt der Welt zum Heiraten ausgesucht :-) Die Vorbereitungen und die Feier fanden im ehrwürdigen Louis C. Jakob statt. Die Suite in der die Braut gestylt wurde bietet einen atemberaubenden Blick über die Elbe.

Hamburg ist ja nicht gerade für seinen goldenen Herbst bekannt, an diesem Tag zeigte sich die Stadt aber von Ihrer schönsten Seite. Für mich als Hochzeitsfotograf bietet Sonnenschein natürlich beste Voraussetzungen. Geheiratet wurde im „kleinen Michel„, der so klein nicht ist. Nach der Trauung schaute sich die Hochzeitsgesellschaft Hamburg an, ich nutze die Zeit mit dem Brautpaar für ein Portraitfotoshooting am Hafen und im Jenisch-Park.

Danach gab es bei einem traumhaften Sonnenuntergang den Empfang auf der Terrasse vom Louis C. Jakob, bevor die Gesellschaft mit leckerem Essen und ausgiebigem Feiern den Tag ausklingen ließ.