hochzeitsfotograf-hamburg_0145

Hochzeitsfotos im Arboretum

Ich persönlich bin ja nicht unbedingt immer so der Fan von klassischen Hochzeitsportraits in grüner Umgebung. Meine Art der Hochzeitsfotografie ist das eher nicht. Deshalb war ich erst einmal ein wenig skeptisch, als die Location „Arboretum“ neben dem Hamburger Hafen im Gespräch war. Das Arboretum entpuppte sich dann aber als außergewöhnliche Portraitlocation und der ganze Tag hat mit Nicole und Carsten sehr viel Spass gemacht.

hochzeitsfotograf-hamburg_0259

Hochzeit auf dem Süllberg – Ein Feuerwerk der Gefühle

Sabrina und Stephan haben sich in Hamburg eine der schönsten Locations zum Feiern ausgesucht – den Süllberg. Nachdem ich schon Ihre standesamtliche Hochzeit im Louis C. Jakob begleitet habe, wurde nun in Niendorf kirchlich geheiratet.

Die komplette Hochzeit wurde musikalisch begleitet, in der Kirche, durch einen Gospelchor, zum Empfang von einer grandiosen Unplugged-Band, zum Dinner von einem Streichparkett und am Abend heizten die „Soulisten“ den Zuschauern kräftig ein. Ein wunderschönes Feuerwerk über der Elbe war einer der weiteren Höhepunkte des Abends.

hochzeitsfotograf-hamburg_0327

Empire Riverside, Gosslerhaus, Elbpanorama & perfektes Wetter – Die Traumkombination für schöne Hochzeiten

Natürlich gibt es noch viele weitere schöne Locations in und um Hamburg, aber diese drei wunderschönen Plätze und ein solch entspanntes Paar machten die Hochzeit zu einem perfekten Tag für alle Gäste. Die Vorbereitung fand im Empire Riverside Hotel statt, sehr modern in den Farben rot, weiß und schwarz gehalten. Das Hotel bietet eine Traumsicht über den Hafen und die Stadt, Sonja und Hendrik habe mir erzählt, dass Sie in der Nacht vorher ganz lange noch einfach die tolle Aussicht vom Bett aus genossen haben.

Die Gäste fuhren alle mit einem englischen Doppeldeckerbus zum Gosslerhaus nach Blankenese, hier fand die freie Trauung mit Imke Klie als Rednerin statt. Den ganzen Tag über war an allen Plätzen wunderschön von Michael Graaf und seinem Team mit Blumen eindekoriert worden. Schöne Dekoration und schöne Lokations machen es mir als Hochzeitsfotograf natürlich sehr einfach.

Nach dem Empfang am Gosslerhaus fuhren das Brautpaar und ich Richtung Hafen, der passende Ort für die Hochzeitsportraits. Einen weiteren Höhepunkt des Abends bot die traumhafte Aussicht im Elbpanorama, hier fand alles weitere statt unter anderem noch eine lustige Photobooth Aktion.

Update: Nun kann man auch Bilder dieser wunderschönen Hochzeit auf der Webseite der International Society Of Professional Wedding Photographers (ISPWP) unter Real Weddings anschauen.